Standort Dermatologie

Verödungsbehandlung von Besenreisern

Mikro-Sklerotherapie

Die Mikro-Sklerotherapie ist ein erprobtes Verfahren ohne Laser, Operation oder Narkose, mit der sich durch Injizieren einer speziellen Lösung in die oberflächlichen Venen Besenreiser und kleinere Krampfadern ambulant entfernen lassen.

Die injizierte Lösung verklebt die Innenwände der erweiterten Venen. Diese werden in der Folge vom Körper abgebaut und verschwinden so mit der Zeit.

Das können Sie vorbeugend unternehmen:

  • Joggen
  • Schwimmen
  • Radfahren
  • Wechselbäder warm/kalt

Das sollten Sie vermeiden:

  • lange, heiße Bäder
  • ausgiebige Saunagänge
  • Hitze und pralle Sonne